BannerbildBannerbild
(07361) 9997481
Link verschicken   Drucken
 

WIRD VERSCHOBEN: Veranstaltung "TEILHABE FÜR ALLE!? BTHG - Was bringt's - Auch in Zeiten von Corona?" - 21.06.2021

25. 09. 2020

Liebe Ratsuchende der IBB-Stelle Ostalbkreis,

 

die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen des Ostalbkreises und die EUTB®-Angebote im Ostalbkreis (EUTB® Ostalb und EUTB® Ostalbkreis) verschieben ihre geplante Veranstaltung

"TEILHABE FÜR ALLE!? BTHG - Was bringt's - Auch in Zeiten von Corona?".

 

Die Veranstaltung findet nun am Montag, 21. Juni 2021 um 18:30 Uhr im Landratsamt Ostalbkreis in Aalen statt.

 

Inhalte der Veranstaltung in einfacher Sprache werden sein:

  • Was ist das Bundes-Teilhabe-Gesetz (BTHG)?
  • Was ist neu?
  • Wer hilft mir?

Außerdem soll es kurze Blitzlichter von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen zu ihren Erfahrungen mit Teilhabe in Zeiten von Corona geben.

 

Die Veranstaltung wird von Gebärdensprach- und Schriftdolmetschern begleitet.

 

Eine kostenlose Anmeldung ist nun bis zum 28.05.2021, weiterhin per E-Mail an oder telefonisch unter 07361/503-1878, möglich.

Sollten Sie sich bereits angemeldet haben werden Sie über die Terminverschiebung persönlich benachrichtigt! 

 

Bei aktuellen Fragen zum BTHG können Sie sich jederzeit an die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung oder an die EUTB®-Angebote im Ostalbkreis wenden. Die jeweiligen Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem neuen Anschreiben, welches Sie sich untenstehend ansehen und herunterladen können.

 

 

Ihr Team der IBB-Stelle Ostalbkreis

 

Foto: Foto Veranstaltung 'TEILHABE FÜR ALLE!?'

Nächste Sprechstunde:

Montag,

9. November 2020

von 16 - 17 Uhr

im Gemeindepsychiatrischen Zentrum, Ziegelstraße 27 in Aalen